Schutz vor Ransomware

Zunehmend raffiniertere Ransomware und andere Malware stellen eine Bedrohung für private und geschäftliche Nutzer dar. Synology Produkte liefern Lösungen zur Prävention und Wiederherstellung, mit denen Sie Ihre Daten und Hardware schützen und im Notfall wiederherstellen können.

Was ist Ransomware?

Ransomware sind bösartige Softwares (Schadsoftwares), die Daten verschlüsseln und für die Opfer unbrauchbar machen. Die Angreifer drohen, die Daten zu löschen, zu verkaufen oder zu veröffentlichen, wenn kein Lösegeld bezahlt wird. Krypto-Malware, Locker-Ransomware, Scareware und Doxware sind einige Arten von Ransomware.

20 Milliarden Dollar

beträgt der weltweite jährliche Schaden durch Ransomware-Angriffe.1

Alle 11 Sekunden

wird ein Unternehmen angegriffen.1

304 Millionen

Ransomware-Angriffe wurden 2020 gemeldet. das ist ein Plus von 62 % gegenüber dem Vorjahr.2

Wie Sie Ransomware-Angriffe vermeiden können

Präventive Maßnahmen sind wichtig, um sich vor Ransomware zu schützen. Verwenden Sie diese Synology Lösungen zusätzlich zu Ihrer Antivirensoftware.

Zugriff verhindern

Verhindern Sie die Verbreitung von Ransomware, indem Sie Datei-, Anwendungs- und Zugriffsberechtigungen festlegen und sichere Anmeldeinformationen mit Secure SignIn und C2 Password konfigurieren.

Geräte schützen

Veraltete Systeme sind besonders gefährdet. Aktualisieren Sie mit Synology CMS alle Ihre NAS auf einmal und schützen Sie andere Geräte mit Gruppenrichtlinien in Synology Directory Server und C2 Identity.

Verdächtige Dateien vermeiden

Spam- und Phishing-E-Mails, die bösartige Dateien enthalten, sind gängige Methoden von Ransomware-Angriffen. Synology MailPlus bietet starken Schutz vor Malware und Spam.

Auf Sicherheitslücken prüfen

Verwenden Sie den Synology Sicherheitsberater, um regelmäßig nach Malware, Systemschwachstellen und auffälligen Anmeldeaktivitäten zu suchen. Setzen Sie die Vorschläge des Sicherheitsberaters um und erhöhen Sie die Sicherheit Ihres NAS.

Erfahren Sie mehr

Wie Sie die möglichen Folgen eines Ransomware-Angriffs minimieren können

Die regelmäßige Sicherung Ihrer Daten hilft, die möglichen Folgen eines Ransomware-Angriffs zu minimieren. Ihr Synology NAS verfügt über zuverlässige Sicherungsfunktionen, um Ihren Betrieb mit minimaler Unterbrechung fortzusetzen. Vor der Wiederherstellung der gesicherten Daten ist es wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Gerät nicht mehr infiziert ist.


Backup auf Ihr NAS

Ihr Synology NAS ist der perfekte Ort für die Sicherung all Ihrer digitalen Werte.

Schützen Sie wichtige Dateien

Sichern Sie mehrere Dateiversionen in Echtzeit oder nach einem Zeitplan, um zu verhindern, dass Angreifer Ihre Dateien und Ordner für Sie unzugänglich machen. Ihr NAS kann bis zu 32 frühere Dateiversionen von jedem beliebigen Computer speichern und so vor Ordnerverschlüsselung schützen. Erfahren Sie mehr

Sichern Sie ganze Systeme

Sichern Sie Ihre Daten auf Ihrem NAS, um Angreifern keine Chance zu geben, Sie damit zu erpressen. Sie können ganz einfach Daten physischer Rechner, virtuellen Umgebungen oder SaaS-Anwendungen auf Ihrem NAS sichern. Erfahren Sie mehr

Synchronisieren Sie Cloud-Daten

Speichern Sie die aktuellsten Kopien Ihrer Cloud-Daten auch auf Ihrem Synology NAS. Ihre Daten können auf Ihrem NAS verschlüsselt werden, um sie vor Datenverlust zu schützen, wenn Ihr Cloud-Dienst gehackt wurde oder nicht erreichbar ist. Erfahren Sie mehr

Backup auf Ihr NAS

Externe Backups

Fügen Sie eine weitere Sicherheitsebene hinzu und vervollständigen Sie Ihre 3-2-1-Backup-Strategie, indem Sie Kopien Ihrer Dateien an einem externen Ort speichern und diese im Notfall wiederherstellen können.

Nutzen Sie ein weiteres NAS

Schützen Sie sich vor Ransomware-Angriffen, indem Sie Schnappschüsse von gemeinsamen Ordnern oder LUNs erstellen und auf ein zweites Synology NAS replizieren. Erfahren Sie mehr

Speichern Sie Daten auf externe Geräte

Kopieren Sie Daten und Konfigurationen Ihres NAS zum Schutz auf ein separates Gerät. Sichern Sie Ihr NAS zu Remote-Servern oder in die Cloud, um mit leistungsstarken Optionen die Speichernutzung zu reduzieren und Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Erfahren Sie mehr

Sichern Sie eine Kopie in der Cloud

Schützen Sie einzelne Elemente, ganze Systeme und Geräte vor Ort sowie Daten und Konfigurationen Ihres NAS. Bewahren Sie unbegrenzt verschlüsselte Sicherungskopien geschützt in einer von Synology betriebenen Cloud-Infrastruktur auf. Erfahren Sie mehr

Externe Backups

Backups wiederherstellen

Selbst wenn Ihre Geräte von einem Ransomware-Angriff betroffen sind, können Sie Ihre Daten und Anwendungen von einem NAS oder externen Speicherort wiederherstellen.

Holen Sie Ihre Dateien und Ordner zurück

Stellen Sie mit Snapshot Replication den Zugriff auf LUNs und gemeinsame Ordner auf dem primären NAS schnell wieder her oder übergeben Sie in Sekundenschnelle zu einem zweiten NAS. Frühere Versionen der auf Computern gespeicherten Dateien können mit dem Synology Drive Client vom NAS wiederhergestellt werden.

Holen Sie Ihr System zurück

Sollte eines Ihrer Endgeräte von Ransomware befallen worden sein, können Sie mit Active Backup for Business PCs, Server und virtuelle Maschinen aus Sicherungsdaten auf Ihrem NAS zu einem früheren sauberen Zustand wiederherstellen. Ebenso kann mit Hyper Backup Ihr NAS vollständig aus einer externen Sicherung wiederhergestellt werden.

Stellen Sie Ihre Daten mit der Cloud wieder her

Die in die Cloud gesicherten Daten sind nicht direkt mit den gefährdeten lokalen Geräten verbunden. Damit ist die Cloud ein sicherer Ort für die Datenwiederherstellung. Mit C2 Backup können Sie ganze PCs oder einzelne Dateien wiederherstellen. Mit C2 Storage for Hyper Backup können Sie Kopien der Daten und Systemkonfigurationen Ihres Synology NAS für eine schnelle und zuverlässige Wiederherstellung speichern.

Backups wiederherstellen

Minimieren Sie das Risiko, schützen Sie Ihre Daten

Ein effektiver Datensicherungsplan kann das Risiko verringern, vom Zugriff auf Ihre wichtigen Daten ausgesperrt zu werden. Synology bietet eine vollständige Palette an Lösungen, um Privatanwender und Unternehmen vor Datenverlusten zu schützen.

solution_ransomware.securityAdvisor_title

Weitere Möglichkeiten, um Ihre Daten zu schützen

Managen Sie Ihre Systeme

Ihr NAS bietet umfassende Funktionen, mit denen Sie den Zugriff auf Ihre Daten zentral verwalten können.

Überwachen Sie alle Ihre NAS

Identifizieren Sie verdächtige Aktivitäten auf Ihren NAS und halten Sie Ihre Geräte gesund, egal wo auf der Welt diese sich befinden.

Best Practices für Backups

Erfahren Sie, wie Sie Ihre IT-Infrastruktur vor Bedrohungen durch Ransomware schützen können.

Unternehmen schützen durch Datensicherung

Um die Bedrohung von Angriffen durch Ransomware abzuwehren, wurde mit C2 Storage eine integrierte Offsite-Backup-Lösung implementiert.

Active Backup for Business ermöglicht eine schnelle Datensicherung sowie eine effiziente Speichernutzung zum Schutz aller unternehmenskritischen Daten.

Alle auf dem NAS gespeicherten Daten werden durch Snapshot Replication geschützt. Dies ermöglicht eine nahezu sofortige Wiederherstellung zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Jetzt starten

Hinweise:

  1. Morgan, Steve. „Global Ransomware Damage Costs Predicted To Reach $20 Billion (USD) By 2021“. Cybersecurity Ventures, https://cybersecurityventures.com/global-ransomware-damage-costs-predicted-to-reach-20-billion-usd-by-2021/

  2. Johnson, Joseph. „Annual number of ransomware attacks worldwide from 2014 to 2020“. Statista, https://www.statista.com/statistics/494947/ransomware-attacks-per-year-worldwide/