Überwachungslösung für kleine Unternehmen

Warum benötigen Sie eine Überwachungslösung?

Wollen Sie ein Unternehmen gründen oder führen bereits ein eigenes kleines Unternehmen, sollte der Sicherheit vorhandener Vermögensgegenstände sowie der Mitarbeiter stets eine hohe Bedeutung beigemessen werden. Eine effiziente Überwachungslösung hilft Ihnen bei der Vermeidung negativer Zwischenfälle wie z. B. Ladendiebstahl und trägt zu höherer Kundenzufriedenheit sowie zu langfristigem Wachstum Ihres Unternehmens bei.

Zur Bewältigung dieser Aufgabe stellt Ihnen Synology die Surveillance Station zur Verfügung, welche verschiedene Funktionen umfasst, die für kleinere Installationen mit gewöhnlich nur einem Standort und 16 Kameras oder weniger optimiert sind. Anwendbar auf allen Synology NAS-Geräten, bietet Ihnen dieses Überwachungsverwaltungssystem eine ideale und kostengünstige Überwachungslösung für das Unternehmen!

Konfigurieren Sie die gewünschte Überwachungsumgebung im Handumdrehen mithilfe von lediglich drei Geräten.

Ihre individuelle Überwachungsumgebung ist schnell und komfortabel eingerichtet. Sie benötigen lediglich drei Kernkomponenten: Eine IP-Kamera (verkabelt oder WLAN), einen Computer und einen Synology NAS, auf dem Surveillance Station ausgeführt und Aufnahmedateien gespeichert werden. Alternativ bieten Synology NVR-Modelle eine private Überwachungs-Komplettlösung ohne Computer. Falls Sie oft unterwegs sind, nutzen Sie zur Überwachung und Steuerung sowie zum Empfang von Benachrichtigungen unterwegs einfach Ihr Mobilgerät!

NVR
Andere NAS-Produkte

Was ist Synology Surveillance Station?

Die Surveillance Station ist eine leistungsstarke Video-Überwachungssoftware, die auf allen Synology NAS-Geräten läuft. Es handelt sich dabei um eine web-basierte Lösung, sodass Sie die Überwachung und Verwaltung auf jedem Computer durchführen können. Durch die bequeme Multitasking-Benutzeroberfläche lassen sich Kameras konfigurieren, Aufzeichnungen archivieren und durchsuchen und Benutzerberechtigungen verwalten. Darüber hinaus kann sogar mit analogen Geräten, wie Tür-Controllern, kommuniziert werden. Da die Einrichtung und Verwaltung der Surveillance Station ein Kinderspiel ist, sparen Sie Kosten und können auf die Hilfe von Drittanbietern verzichten, indem Sie die Installation selbst durchführen.

7300

Kompatibilität

Wählen Sie ein ONVIF-kompatibles Gerät oder eine der insgesamt 7300 durch Synology getesteten IP-Kameras, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Fernzugriff

Synology-Nutzer haben mithilfe von Webbrowser, QuickConnect, lokaler Anzeige und Mobilgeräten einfachen Zugriff auf Surveillance Station, wodurch Überwachung jederzeit und von überall aus gewährleistet ist.

Wichtige Funktionen

Surveillance Station verfügt über eine Vielzahl praktischer Funktionen für KMB-Nutzer einschließlich Live-Ansicht-Fenster, Aufnahmezeitplan, Alarm & Benachrichtigung und RAID-Schutzmechanismus zur Maximierung Ihrer Rentabilität.

Mit neuen und alten Geräten kompatibel

Zusätzlich zur ONVIF-Unterstützung haben Sie die Möglichkeit, je nach individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen, zwischen insgesamt 7300 systemkompatiblen Kameras von 90 namhaften Herstellern mit unterschiedlichen Ausstattungskomponenten zu wählen z. B. Fisheye-, PTZ-, Multi-Linsen-Kameras und vielen mehr. Da sämtliche Geräte von der Surveillance Station-Überwachungssoftware unterstützt werden, ist Kompatibilität garantiert. Video-Server wird ebenfalls von Surveillance Station unterstützt und falls Sie bereits eine Vielzahl analoger Kameras besitzen, besteht keine Notwendigkeit neue zu kaufen, wodurch Ihre Bereitstellungskosten stark gesenkt werden.

Fernzugriff - immer und überall

Machen Sie sich nach Ladenschluss oder während Sie für Besorgungen außer Haus sind Sorgen um die Sicherheit in Ihrem Geschäft? Dank DS Cam, einer kostenlosen mobilen Erweiterung der Surveillance Station, die für iOS- und Android-Geräte verfügbar ist, haben Sie die Möglichkeit, mehrere Kanäle gleichzeitig zu überwachen, Kamerapositionen sowie Zoom-Stufe durch PTZ-Aktionen anzupassen oder Ihre Aufzeichnungen zu durchsuchen. Diese Erweiterung unterstützt sogar Push-Benachrichtigungen, um Sie umgehend über Zwischenfälle zu informieren. Durch die Verbreitung des Internets, können Sie sich über einen Webbrowser unter Verwendung von QuickConnect von überall aus mit dem System verbinden, um einen kurzen Blick in Ihren Laden zu werfen. Klicken Sie hier, um mehr über Synology DS Cam zu erfahren

Bauen Sie sich ein Überwachungssystem nach eigenen Vorstellungen auf

Passen Sie Ihr Überwachungsfenster individuell an

Das Live-Ansicht-Fenster erlaubt Ihnen die problemlose Anpassung des Überwachungslayout je nach Bedarf, zudem lassen sich Video-Streams von mehreren IP-Kameras in Echtzeit überwachen. Des Weiteren können Sie eine E-Map zum schnellen Überblick über die Überwachungsumgebung hinzufügen. Dank der sequenziellen Kamera-Anzeigefunktion können Sie frei zwischen den Kameras hin und her springen, um Bereiche niedriger Priorität effizient und ohne großen Zeitaufwand zu überwachen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle praktischen Überwachungsfunktionen der Surveillance Station


Planen Sie Ihre Überwachungsaufzeichnungen und geben Sie sie jederzeit wieder

Werden zu viele überflüssige Aufzeichnungen gemacht, die zu Lasten des Speicherplatzes gehen? Surveillance Station stellt ein Gerät zur Aufzeichnungsplanung bereit, mit dessen Hilfe der genau Start- oder Endzeitpunkt der Überwachungsaufzeichnung sowie weitere Kriterien festgelegt werden können. So lassen sich über die Bewegungserkennung lediglich die wesentlichen Ereignisse per Auswahl festhalten und dokumentieren, anstatt wahllos alles aufzuzeichnen. Unwichtige Aufzeichnungen die Speicherplatz beanspruchen, können so vermieden werden, wodurch Kosten für den Kauf neuer Festplatten eingespart werden. Erfahren Sie mehr über die Aufzeichnungs- und Wiedergabefunktionen

Benachrichtigungen halten Sie jederzeit auf dem Laufenden

Die Surveillance Station fungiert als Aufpasser, indem sie Ihre Umgebung intelligent überwacht und für die nötige Sicherheit sorgt. Falls jemand unerlaubt in Ihre Geschäftsräume eindringt, können Sie vom System auf verschiedene Weise alarmiert werden. Außerdem werden Sie als Vorsichtsmaßnahme per E-Mail oder über Ihr Mobilgerät umgehend über mögliche Störungen einer Kamera sowie Datenträgerausfälle, von denen all Ihre gespeicherten Aufzeichnungen betroffen sind, benachrichtigt. Eine Momentaufnahme von Aufzeichnungen kann Ihnen nach Aktivierung der entsprechenden Funktion auch per E-Mail zugesandt werden.

Schützen Sie Ihre Aufzeichnungen, ohne das Kosten entstehen

Es besteht immer das Risiko, dass wichtige Aufzeichnungen bei einem Datenträgerausfall verlorengehen. Um einen irreversiblen Verlust von Aufzeichnungen zu verhindern, bietet Synology Modelle mit zwei oder mehr Festplatteneinschüben sowie NVR-Modelle an, bei denen die Speichertechnologie Synology Hybrid RAID (SHR) Ihre Aufzeichnungen automatisch auf mehreren Festplatten speichert, damit auch beim Ausfall einer Festplatte darauf zugegriffen werden kann. RAID-Technologien sind gewöhnlich nur auf komplexeren und teureren NVR-Servern verfügbar. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Speichersysteme kann Synology jedoch RAID-Technologien auf sämtlichen Modellen kostenlos zur Verfügung stellen. Erfahren Sie mehr über SHR