Hyper Backup

Um die Sicherheit der Daten auf Ihrem Synology NAS zu gewährleisten, benötigen Sie einen zuverlässigen Sicherungsplan. Mit Hyper Backup können Sie mühelos Daten von verschiedenen Zeitpunkten wiederherstellen und gleichzeitig den Speicherverbrauch minimieren.

Große Auswahl an Sicherungszielen

Ihr Sicherungsziel kann ein lokaler freigegebener Ordner sein, ein externes Gerät, ein weiterer Synology NAS, ein rsync-Server oder ein öffentlicher Cloud-Dienst wie Google Drive, Amazon Drive, Dropbox, Microsoft Azure, S3-kompatibler Speicher und Synology C2, ein spezieller Cloud-Sicherungsdienst für Synology-Benutzer.

Flexibler Sicherungsplan

Hyper Backup bietet umfangreiche Funktionen für alle Ihre Bedürfnisse, um Ihren Sicherungsplan so einfach und leistungsstark wie möglich zu gestalten.

Planbare Sicherungsaufgaben

Die beste Sicherungsstrategie erfordert den geringstmöglichen Aufwand. Planen Sie Ihre Sicherungsaufgaben, sodass sie automatisch ausgeführt oder nach einem bestimmten Zeitplan wiederholt werden.

Sicherung mehrerer Versionen

Die inkrementelle Datensicherung auf Block-Ebene reduziert den Speicherbedarf für die Sicherung mehrerer Versionen dramatisch und legt so viele Wiederherstellungspunkte an, wie Ihre Daten benötigen.

Flexible Sicherungsrotation

Erstellen Sie Ihre eigene Richtlinie für die Sicherungsrotation oder aktivieren Sie einfach Smart Recycle, um alte und nicht mehr benötigte Sicherungen automatisch zu löschen.

Effiziente und zuverlässige Datenverarbeitung

Mit fortschrittlichen Datenverarbeitungstechnologien können Sie die Effizienz der Speicherung optimieren, wichtige Daten schützen und sogar den Sicherungsstatus überwachen, um die Verfügbarkeit Ihrer Sicherungen zu gewährleisten.

Datendeduplizierung

Die Datendeduplizierung wird auf versionsübergreifende Sicherungen ebenso angewandt wie auf umbenannte oder duplizierte Dateien, und spart so Speicherplatz, Zeit und Geld.

Datenverschlüsselung und Komprimierung

Militärtaugliche AES-256- und RSA-2048-Verschlüsselung schützt Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff. Die Komprimierung reduziert ausgehenden Datenverkehr und Speicherverbrauch.

Nutzungsstatistiken

Sie können Nutzungsstatistiken für benutzerdefinierte Zeiträume nachverfolgen und einen Grenzwert angeben, bei dem Sie via E-Mail über ungewöhnliche Speichernutzung informiert werden.

Integritätsprüfung

Mit der Daten- und Index-Integritätsprüfung kann eine Datenkorruption in vorherigen Sicherungsversionen erkannt werden, was die Verfügbarkeit von Sicherung und Wiederherstellung verbessert. Zum weiteren Komfort können Sie eine Integritätsprüfung so planen, dass sie zu einer bestimmten Zeit läuft und die Zeit des Vorgangs beschränken. Die nicht beendete Aufgabe wird zum nächsten geplanten Zeitpunkt fortgesetzt. 

Sicherungsaufgaben anhalten und fortsetzen

Sicherungsaufgaben können aus Gründen wie Strom- oder Netzwerkausfall ausgesetzt werden. Nun können Sie eine ausgesetzte Sicherungsaufgabe mit einem einfachen Mausklick vom Zeitpunkt der Unterbrechung an fortsetzen, ohne sie erneut von Anfang an ausführen zu müssen. Außerdem können Sie Aufgaben je nach Bedarf auch manuell anhalten und später fortsetzen.

Kontinuierlicher Zugriff auf Ihre wertvollen Daten

In Notfällen können Sie mit File Station in DSM oder über ein Standard-Dateiprotokoll (z. B. AFP oder SMB) Ihre früheren Sicherungen durchsuchen. Mit dem Desktop-Tool Hyper Backup Explorer können Sie auch ohne Synology NAS Sicherungen von Windows-, Mac-, Ubuntu- und Fedora-Rechnern wiederherstellen.

AFP und SMB-Protokoll

Hyper Backup Explorer

Sie können auf Mac-Computern mit dem AFP-Protokoll via Mac OS Finder und auf Windows-Computern mit dem SMB-Protokoll über den Windows Explorer auf Sicherungen zugreifen, ohne dass Sie sich auf der DSM-Benutzeroberfläche anmelden müssen.

Installieren Sie Hyper Backup Explorer, damit Benutzer Sicherungen mit dessen intuitiver Benutzeroberfläche noch effizienter durchsuchen und wiederherstellen können.

AFP und SMB-Protokoll

Sie können auf Mac-Computern mit dem AFP-Protokoll via Mac OS Finder und auf Windows-Computern mit dem SMB-Protokoll über den Windows Explorer auf Sicherungen zugreifen, ohne dass Sie sich auf der DSM-Benutzeroberfläche anmelden müssen.

Hyper Backup Explorer

Installieren Sie Hyper Backup Explorer, damit Benutzer Sicherungen mit dessen intuitiver Benutzeroberfläche noch effizienter durchsuchen und wiederherstellen können.

Nutzen Sie Ihren Synology NAS als zentrales Überwachungssystem für die Datensicherung

Mit dem unabhängigen Paket Hyper Backup Vault können Administratoren alle Repositories von verschiedenen Datensicherungs-Clients überprüfen und Speicherverbrauch und Sicherungsverlauf jeder Aufgabe überwachen.