Cloud Sync

Cloud Sync vereint die Vorteile öffentlicher und privater Clouds und ermöglicht Ihnen, Ihren Synology NAS mühelos mit öffentlichen Cloud-Diensten wie Amazon Drive, BackBlaze B2, Dropbox, Google Cloud Storage, Microsoft Azure, OpenStack Swift und vielen mehr zu verbinden.

Nahtlose Synchronisierung zwischen privater und öffentlicher Cloud

Cloud Sync ermöglicht die nahtlose Verbindung Ihres lokalen Synology NAS mit öffentlichen Cloud-Diensten oder lokalem Speicher über die Protokolle Amazon S3 API, OpenStack Swift oder WebDAV. Mit Cloud Sync können Sie die Zusammenarbeit beim Zugriff auf Ihren lokalen NAS und anderen externe Cloud-Dienste verbessern und effizient und einfach Daten von und zu öffentlichen Clouds sichern.

Flexibilität

Definieren Sie eine Synchronisierungsstrategie für jede Aufgabe.

Synchronisierungsrichtung

Wählen Sie Ein- oder Zwei-Wege-Synchronisierung für die flexible Sicherung oder Synchronisierung Ihrer Daten zwischen Ihrem NAS und anderen Cloud-Diensten.

Verschlüsselung und Komprimierung

Verschlüsseln Sie Ihre Daten für sichere Speicherung und Übertragung und komprimieren Sie sie, um Datenverkehr und Speicherverbrauch zu reduzieren.

Gleichzeitige Verarbeitung

Konfigurieren Sie die passende Anzahl gleichzeitiger Upload- und Download-Vorgänge für optimale Systemnutzung.

Selektive Synchronisierung

Wählen Sie Ordner aus und filtern Sie Dateien, die Sie mit öffentlichen Cloud-Diensten oder Ihrem Synology NAS synchronisieren möchten, und optimieren Sie den Speicherverbrauch.

Synchronisierungsaufgaben planen

Planen Sie Zeit und Datum der Ausführung Ihrer Synchronisierungsaufgaben, um die Systemressourcen Ihres Synology NAS flexibel auszunutzen.

Datenfluss-Steuerung

Legen Sie Bandbreitenlimits fest, um zu verhindern, dass Upload- und Download-Datenverkehr den allgemeinen Datenverkehr auf Ihrem Synology NAS beeinträchtigt.

Administratoren können die Nutzung überwachen und kontrollieren

Mit Cloud Sync sehen Administratoren, welche Benutzer Daten mit bestimmten Cloud-Speicherdiensten synchronisieren, und können sicherstellen, dass die Nutzung von Ressourcen mit bestehenden Unternehmensrichtlinien und lokalen Gesetzen vereinbar ist.

Klicken Sie auf Cloud-Anbieter oder Benutzer, um die Liste der Cloud-Speicherdienste anzuzeigen und zu überwachen.

Managen Sie Aufgaben, die Netzwerkprobleme verursachen oder Unternehmensrichtlinien verletzen.

  1. Klicken Sie auf Cloud-Anbieter oder Benutzer, um die Liste der Cloud-Speicherdienste anzuzeigen und zu überwachen.
  2. Managen Sie Aufgaben, die Netzwerkprobleme verursachen oder Unternehmensrichtlinien verletzen.