Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

Cloud Station Suite

Mit Cloud Station Suite wird jede Änderung an Ihren Dateien automatisch mit anderen Geräten wie PCs, Mobilgeräten oder einem anderen Synology NAS synchronisiert und gleichzeitig werden mehrere Dateiversionen beibehalten, sodass Sie bei Bedarf Dateien von einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen können.

Sehen Sie sich die neue zentrale Lösung für die Dateiverwaltung an

Synology Drive bietet nicht nur die Synchronisierungsfunktionen von Cloud Station, sondern auch ein einheitliches Webportal und eine mobile App, sodass Sie effizienter als je zuvor Dateien verwalten und mit anderen zusammenarbeiten können.

Dateisynchronisierung

Die Cloud Station Suite umfasst selektive Synchronisierung und Offline-Bearbeitung, so dass Dateien nahtlos mit unterschiedlichen Geräten synchronisiert werden können, sobald die Geräte mit dem Internet verbunden sind. Die Nutzer können je nach Bedarf zwischen der Ein-Wege- und der Zwei-Wege-Synchronisation wählen.

  • Selektive Synchronisierung

    Mit dieser Funktion können Sie Dateien je nach Dateiformat oder Größe auf bestimmte Geräte synchronisieren. Beispielsweise könnten Sie nur kleine wichtige Dateien auf Mobilgeräte synchronisieren und größere Dateien auf Ihre DiskStation, um den verfügbaren Speicherplatz flexibel zu nutzen.
  • Offline-Bearbeitung

    Alle Offline vorgenommenen Änderungen werden mit Cloud Station synchronisiert, sobald Ihr Gerät wieder mit dem Internet verbunden ist. Beispielsweise werden offline via DS Cloud erstellte Kommentare in einer PDF-Datei automatisch mit anderen Geräten synchronisiert, sobald die Internetverbindung wiederhergestellt wurde.
Dateisynchronisierung

Cloud Station Suite auf Ihrem Synology NAS

Mühelose Verwaltung Ihrer sicheren und intuitiven privaten Cloud.

Dateiversionierung

Frühere Versionen einer Datei werden beibehalten, sodass Benutzer Dateien zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen können. Mit der Intelliversioning-Funktion werden ausschließlich die wichtigsten Dateiversionen beibehalten, sodass Benutzer auf noch frühere Versionen zurückgreifen können.

Zeitpunktwiederherstellung

Mit dem Version Explorer können Sie frühere Versionen Ihrer gesicherten Daten anzeigen. So können Sie auch bei unvorhergesehenen Zwischenfällen wie Hardwarefehlern oder Ransomware-Angriffen mit wenigen Klicks Dateien oder Ordner zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen.

2-Stufen-Verifizierung

Die 2-Stufen-Verifizierung verhindert, dass Unbefugte schwache oder gestohlene Kennwörter ausnutzen, um Ihre auf Cloud Station gespeicherten sensiblen Daten zu hacken. So sind Ihre Daten stets sicher.

Verschlüsselung und Komprimierung

Cloud Station ist mit ausgereifter und fortschrittlicher Verschlüsselungstechnologie ausgestattet, die sicherstellt, dass Ihre Daten sicher gespeichert werden. Zusätzlich kann der Speicherverbrauch minimiert werden, da die in freigegebenen Ordnern auf Btrfs-Volumes gespeicherten Daten komprimiert werden können.

Überwachung und Verwaltung

Cloud Station Suite enthält detaillierte Protokolle und Werkzeuge, mit denen Administratoren verschiedene Aufgaben überwachen und verwalten können.

Synchronisierungsprotokolle

Jedes Cloud Station Suite-Paket bietet Protokolle, mit denen nachvollzogen werden kann, wer eine bestimmte Datei von einem bestimmten Gerät aus bearbeitet, gelöscht oder wiederhergestellt hat, wenn mehrere Personen an einer Datei arbeiten.

Geräteberechtigungen

Zugriffsrechte können nach Benutzergruppe und IP-Adresse vergeben werden, sodass Benutzer nur dann Zugriff auf Cloud Station erhalten, wenn ihre Geräte mit einem bestimmten Netzwerk, z. B. Intranet oder VPN, verbunden sind.

Dateiberechtigung

Mit Windows ACL können Sie detaillierte Zugriffsrechte festlegen und die Lese-, Schreib- und Administratorrechte von Benutzern für einzelne Dateien feinabstimmen. Dateien können je nach Konfiguration auf PCs und mobile Geräte synchronisiert werden.

Bandbreitenkontrolle

Mit der Geschwindigkeitseinschränkung können Administratoren die maximale Bandbreite für Benutzer oder Gruppen steuern und so Bandbreitenengpässe in Zeiten starken Netzwerkverkehrs vermeiden.

Mit Benachrichtigungen immer auf dem Laufenden bleiben

Wenn bestimmte Ereignisse oder Fehler auftreten, senden die auf DSM basierten Pakete Cloud Station ShareSync Administratoren und Benutzern gleichermaßen E-Mails und DSM-Desktop-Benachrichtigungen.