Jetzt mitmachen

DSM 6.1 RC

Entwicklung unseres NAS OS

DSM wird fortlaufend weiterentwickelt, um Ihr Unternehmen beim Umgang mit neuen Herausforderungen bestmöglich unterstützen zu können. Ab jetzt stellt er dank Active Directory Server eine verbesserte IT-Effizienz bereit, sorgt mithilfe der sofortigen SMB-serverseitigen Speicherung für ein erhöhtes Leistungsvermögen, stellt mittels Datei-Selbstreparatur ein hohes Maß an Verlässlichkeit sicher und fördert darüber hinaus Stabilität sowie Sicherheit.

Datei-Selbstreparatur

Btrfs-Dateisystem ermittelt automatisch fehlerhafte Dateien mithilfe gespiegelter Metadaten und stellt Daten unter Verwendung unterstützter RAID-Datenträger, darunter RAID 1, 5, 6, 10 und SHR, wieder her.

Verschlüsselung freigegebener Ordner

Verschlüsseln Sie bereits vorhandene freigegebene Ordner, einschließlich der Homes-Ordner, wann immer dies nötig ist. Nun lassen sich verschlüsselte Ordner für eine erhöhte Sicherheit und einfachere Anwendung mithilfe eines physischen USB-Sticks automatisch bereitstellen, ohne sich Verschlüsselungsschlüssel merken zu müssen.

Active Directory Server

Verwandeln Sie Ihr Synology NAS in einen Domänencontroller und optimieren Sie IT-Wartungsaufgaben, indem Richtlinien zur automatischen Installation bestimmter Software- oder System-Updates auf sämtlichen Mitarbeitercomputern festgelegt werden, ohne dafür jeden einzelnen Mitarbeiter persönlich aufsuchen zu müssen.

Resource Monitor

Generieren Sie einen detaillierteren Bericht über laufende Anwendungen sowie bestimmte, in diesem Zusammenhang relevante Informationen wie Laufzeit und Hardware-Auslastung. Mit Performance Alarm 1 steht ein neues Benachrichtigungs-Tool zur Verfügung, welches basierend auf Ressourcenauslastungswerten Warnungen versendet, um IT-Administratoren bei der rechtzeitigen Durchführung geeigneter Maßnahmen zu helfen.

Storage Manager

Wechseln Sie von SHR-1 (einfache Datenträgerredundanz) auf SHR-2 (zweifache Datenträgerredundanz) für eine erhöhte Flexibilität bei der Speichererweiterung sowie verbesserten Datenschutz.

Sofortige SMB-serverseitige Speicherung

Die standardmäßige SMB-serverseitige Speicherung nimmt eine bestimmte Verarbeitungszeit in Anspruch, selbst wenn Daten auf dem selben Datenträger gespeichert werden. Mithilfe der Btrfs-Schnellklontechnologie lassen sich über SMB sofortige Ordnerkopien auf Ihrem Computer erstellen, wenn sich Quelle und Ziel auf demselben Btrfs-Datenträger befinden.

Kontoschutz

Brute-Force-Angriff stoppen, indem die Anzahl der fehlgeschlagenen Anmeldeversuche für das jeweilige Konto seitens vertrauenswürdiger und nicht vertrauenswürdiger Geräte festgelegt wird.

Time Machine auf macOS

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, mehrere freigegebene Ordner mit bestimmten Verwendungskontingenten (auf Btrfs-Datenträgern verfügbar) zu belegen, die so als Speicherziele festgelegt werden, um unbefugten Zugriff oder Überkapazitäten zu verhindern. Darüber hinaus wird SMB nun auch auf Time Machine unter macOS Sierra unterstützt

Flexible Aktualisierung

Für Nutzer, die Betriebsstörungen unbedingt vermeiden wollen, gestaltet sich die Installation kleinerer Updates für den vorhandenen Synology NAS jetzt noch flexibler. Dank Veränderungen in DSM können wichtige Patches ohne Systemneustart installiert werden, während andere Updates, die den Systemneustart erfordern auf den nächsten Termin der Systemwartung verschoben werden können.

Weitere Funktion(en)

  • Package Center Selbstreparatur: Falls einige Pakete aufgrund einer DSM-Aktualisierung Fehler aufweisen und ein Update benötigen, kann DSM jetzt diese Fehler während der Aktualisierung automatisch beheben, um so einen reibungslosen Prozessablauf zu gewährleisten.
  • DSM Codezeichen: Genau wie Ihr Telefon Anwendungen nicht vertrauenswürdiger Quellen blockieren kann, kann Ihr Synology NAS DSM-Patches blockieren, die nicht mit den entsprechenden Zeichencodes übereinstimmen. So werden Ihre gespeicherten Daten zusätzlich gesichert.
  • SMB 4.4-Upgrade für geringe Dateiunterstützung zur Speicherplatzeinsparung während der Archivierung von Bilddateien virtueller Maschinen.

Hinweise:
_____

  1. Jetzt auf Intel-basierten XS- und XS+ Synology NAS-Modellen verfügbar.
  2. Make sure to consult the applied models list in the package notes to confirm these features are compatible with your NAS.

Teilnahme am Betaprogramm?

Siehe Kompatibilität, Installation und Versionshinweise

Jetzt mitmachen