Photo Station-Album

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Methoden Alben erstellen und Dateien hochladen können. Außerdem erfahren Sie, wie Fotos und Videos bearbeitet und hochgeladene Dateien mit einer hochwertigen Miniaturansicht zur Verbesserung der Suche angezeigt werden können.

Aktuelle Informationen zu Foto- und Videoformaten, die von Photo Station unterstützt werden, finden Sie auf der Synology-Website.

Fotos und Videos hochladen

Wenn Sie Administratorrechte für Photo Station besitzen, können Sie mit einer der folgenden Methoden ein neues Album in den gemeinsamen Ordner photo (für die vom DSM-admin verwaltete Standard-Photo Station) oder in den Ordner home/photo (für die von DSM-Benutzern verwaltete persönliche Photo Station) hochladen.

Die Zeit, die benötigt wird, hängt im Wesentlichen von der Größe und der Anzahl der Dateien ab. Von den hier beschriebenen Methoden empfehlen wir Photo Station Uploader, der die Systemressourcen des Computers nutzt, um Miniaturansichten schneller zu erstellen und Videos zu komprimieren, bevor das Hochladen beginnt.

Verwenden Sie zum Hochladen von Dateien eine der folgenden Methoden:

  • Hochladen mit Photo Station Uploader (verfügbar für Windows und Mac)
    Sie können Ihre Fotos und Videos mit Photo Station Uploader zu Photo Station hochladen.
    Dies ist die bequemste Methode, da Sie nach der Installation von Photo Station Uploader auf dem lokalen Computer Dateien ganz einfach mit dem Datei-Explorer durch Rechtsklicken auf die entsprechenden Dateien und Ordner hochladen können. Wenn die hochzuladenden Dateien Videos enthalten, müssen Sie die gewünschte Konvertierungsqualität auswählen (hoch, mittel, niedrig, mobile Geräte). Die Videos werden zur Wiedergabe in Photo Station in die ausgewählte Qualität konvertiert. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Hochladen abzuschließen.
  • Alben mit Photo Uploader hochladen (verfügbar für Windows, Mac und Linux)
    Sie können Ihre Alben über Photo Station Uploader (Synology Assistant), eine der vielen Funktionen von Synology Assistant, auf Synology NAS hochladen.
    Vor dem Hochladen komprimiert Photo Station Uploader über Ihren Computer Videos in das H.264-Format und erstellt Miniaturansichten der Fotos und Videos. Weitere Informationen zur Verwendung von Photo Station Uploader finden Sie in der Hilfe zu Synology Assistant.
  • Mit Photo Station Alben erstellen und hochladen
    Gehen Sie zu Alben auf Photo Station und klicken Sie auf Hinzufügen, um ein neues Album zu erstellen oder Dateien in ein bestehendes Album hochzuladen.

    Hinweis:

    • Bei Synology NAS-Modellen mit 64-Bit-Prozessoren und DSM 6.0 oder höher sollte die Größe einzelnder hochgeladener Dateien 32 GB nicht überschreiten. Bei anderen Modellen beträgt die maximale Größe zum Hochladen pro Datei 2 GB.
    • Nur Benutzer mit Zugriffs- und Hochladerechten für das Album können Fotos und Videos hochladen. Weitere Informationen siehe So bearbeiten Sie Album-Informationen und Datenschutzeinstellungen.
    • Die folgenden Browser unterstützen das Hochladen mit Drag-and-Drop nicht: Internet Explorer 9 oder vorherige Version, Safari 5 oder vorherige Version, Opera.
  • Hochladen über Protokolle der gemeinsamen Dateinutzung oder File Station
    Wählen Sie die Fotos und Videos auf dem Computer aus und geben Sie sie in einen Ordner, der zu einem neuen Album wird.
    • Hochladen innerhalb des Intranets: Wenn sich Ihr Computer und der Synology NAS im selben Intranet befinden, können Sie Ihr Album über die Dateifreigabeprotokolle für Ihre Plattform hochladen. Weitere Informationen über den Zugriff auf Ordner im Intranet finden Sie in der Hilfe zu DSM.
    • Hochladen über das Internet: Wenn sich Ihr Computer und die Synology NAS nicht im selben Intranet befinden, können Sie Ihr Album per FTP oder File Station hochladen. Weitere Informationen über den Zugriff auf Ordner im Internet finden Sie in der Hilfe zu DSM.
  • Hochladen mit DS photo (Mobile App)
    Wenn Sie ein iOS-/Android-Gerät oder ein Windows Phone besitzen, können Sie Fotos von Ihrem Gerät mit DS photo zur Photo Station hochladen. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe zu DS photo.

Alben verwalten

Verwalten Sie Ihre Alben mit den Funktionen zum Hochladen, Löschen, Herunterladen und Teilen. Bearbeiten Sie die Titel, Beschreibungen und Zugriffsrechte nach Bedarf.

Album-Informationen und Zugriffsrecht-Einstellungen bearbeiten:

  1. Navigieren Sie zum Album, das Sie bearbeiten möchten.
  2. Klicken Sie auf Mehr oben und dann auf Albumeigenschaften bearbeiten.
  3. Ändern Sie Grund-Albuminformationen wie Albumname und Beschreibung.
  4. Legen Sie im Dropdown-Menü Berechtigungstyp die Berechtigung für das Album fest:
    • Öffentliches Album: Zugriff für alle Betrachter
    • Privates Album: Zugriff für privilegierte Benutzerkonten
    • Kennwort: Zugriff für Betrachter mit einem korrekten Kennwort
  5. Klicken Sie auf Rechte zuweisen, um die Einstellungen der Anwender-/Gruppenrechte für das Album vorzunehmen. Weitere Informationen über die Zuweisung von Rechten finden Sie hier.
  6. Um das Albumdeckblatt zu ändern klicken Sie auf Als Albumdeckblatt einrichten oben links und wählen Sie das gewünschte Foto als Ihr neues Albumdeckblatt.

Hinweis:

  • Um die Albumberechtigungs-Einstellungen zu bearbeiten, gehen Sie zu Einstellungen > Foto > Zugriffsrechte.
  • Sie können nur Zugriffsrechte für Alben in der obersten und zweiten Stufe einrichten.

Albenreihenfolge und Anzeigemodus ändern:

  • Klicken Sie oben rechts auf das Symbol für die Anzeigesteuerung, um zwischen den Anzeigemodi zu wechseln und die automatische Anordnung der Alben zu ändern.
  • Manuell können Sie die Anordnung von Dateien oder Alben durch Ziehen und Ablegen ändern. Um die manuelle Sortierung aufzuheben und die Standard-Anordnung wiederherzustellen, klicken Sie auf Mehr und wählen Sie dann Manuelle Sortierung aufheben.

Hinweis:

Im Kartenmodus können bis zu 5.000 Fotos mit GPS-Koordinaten angezeigt werden.

Berechtigungstyp Ihrer Alben auf Windows ACL ändern:

Mit Windows ACL wird die Album-Berechtigung nicht nur in Photo Station, sondern auch in anderen Dateidiensten (z. B. File Station, Samba, FTP, AFP usw.) wirksam und die Benutzerquote kann genauer berechnet werden. Klicken Sie auf Start, um den Berechtigungstyp zu ändern.

Alben in der Baumansicht durchsuchen:

In der Baumansicht auf der linken Seite der Galerie können Sie alle Alben leichter durchsuchen. Sobald die Baumansicht aktiviert ist, können Sie durch Ziehen und Ablegen im Hauptbereich angezeigte Alben in jedes Album auf der linken Seite verschieben und kopieren. Um die Einstellung zu aktivieren, gehen Sie Einstellungen > Fotos. Markieren Sie Baumansicht der Alben im linken Fenster aktivieren, um durch Ziehen und Ablegen Alben zu verschieben und zu kopieren.

Hinweis:

Die Baumansicht wird nur für Benutzer, die zur Gruppe administrators und zu den Album-Verwaltern gehören, angezeigt.

Diashow erstellen:

Um eine Vollbild-Diaschau mit Fotos aus einem Album zu erstellen, navigieren Sie zu diesem Album und wählen Sie Diashow.

Hinweis:

Im Diashow-Modus werden die Bilder als Miniaturansichten mit bis zu 1280 Pixel Breite angezeigt.

Alben in Kategorien organisieren:

Sie können Kategorien zur Gruppierung verwandter Alben erstellen. Zum Beispiel können Sie eine Albumkategorie namens „Reisen“ erstellen, um Alben zusammenzustellen, die Fotos von Ihren verschiedenen Reisen enthalten.

  1. Klicken Sie auf + im linken Fenster, um eine neue Kategorie zu erstellen.
  2. Wählen Sie in dieser neuen Kategorie dann Alben aus und legen Sie sie dort ab.
  3. Sie können auch zu Alben navigieren, Alben wählen, und auf Aktion klicken, um diese in bestehenden Kategorien abzulegen.
  4. Innerhalb einer Kategorie können Sie Alben ziehen und ablegen, um sie neu anzuordnen.

Hinweis:

Durch Löschen einer Kategorie werden die ursprünglichen Alben bzw. Dateien nicht gelöscht.

Alben, Fotos und Videos herunterladen:

Gehen Sie zu Einstellungen > Fotos. Aktivieren Sie Es Benutzern und Gästen erlauben, Fotos und Videos herunterzuladen. Führen Sie eine der folgenden Möglichkeiten aus:

  • Um vollständige Alben herunterzuladen, gehen Sie zu Alben, wählen die gewünschten Alben aus und klicken auf Herunterladen.
  • Um das gerade angezeigte Foto oder Video zu speichern, klicken Sie einfach auf Herunterladen, während es angezeigt wird.

Hinweis:

Wenn Sie Alben und Fotos mit Titeln in traditionellem Chinesisch herunterladen möchten, müssen Sie die Codepage-Einstellungen überprüfen, damit die Titel korrekt angezeigt werden. Melden Sie sich bei DSM mit einem Konto der Gruppe administrators an, gehen Sie zu Systemsteuerung > Regionale Optionen und vergewissern Sie sich, dass Traditionelles Chinesisch als Codepage ausgewählt wurde.

Alben löschen oder verschieben:

Navigieren Sie zu Alben, wählen Sie die Alben aus, die gelöscht oder verschoben werden sollen und klicken Sie dann auf Aktion.

Alben, Fotos und Videos teilen:

Photo Station bietet verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Alben, Fotos und Videos mit anderen zu teilen. Weitere Informationen darüber finden Sie hier.

Photo Station einbetten:

Sie können HTML-Skripte verwenden, um beliebige öffentliche Alben in Ihre Website einzubinden, und Sie können die Einstellungen für das Einbetten anpassen.

  1. Gehen Sie zu einem gewünschten öffentlichen Album.
  2. Klicken Sie auf Mehr > Album einbetten.
  3. Bearbeiten Sie die Einstellungen für das Einbetten dieses Albums. Sie können die Anzeigegröße anpassen und auswählen, ob automatisch eine Diashow abgespielt werden soll oder nicht.
  4. Kopieren Sie den von Photo Station erstellten HTML-Code und fügen Sie ihn in den Quellcode Ihrer Webseite ein. Wenn Sie das Kontrollkästchen Klicken, um in Lightbox-Modus zu wechseln markieren, wird auch ein JavaScript-Quellcode erstellt.
  5. Das eingebettete Album wird auf Ihrer Website an der im HTML-Quellcode angegebenen Position angezeigt.

Weitere Informationen zum Einbetten von Alben finden Sie in dieser Anleitung.

Smart-Alben erstellen

Smart-Alben sind spezielle Alben, die Fotos oder Videos, die bestimmten Kriterien entsprechen, automatisch gruppieren. Der Inhalt eines Smart-Albums ändert sich automatisch, wenn Sie die Kriterien ändern. Durch die Angabe von Kriterien, z. B. Schlüsselwörter und Standort-Tags, können Sie Smart-Alben erstellen, mit deren Hilfe Sie Bilder effizient überprüfen und sammeln können.

Standard-Smart-Alben aktivieren:

  1. Gehen Sie zu Smart-Alben und klicken Sie auf Hinzufügen, um Standard-Smart-Alben zu aktivieren.
  2. Wählen Sie aus, welche Tags Standard-Smart-Alben erstellen sollen. Photo Station erstellt dann automatisch für jedes Tag ein Smart-Album. Wenn Sie zum Beispiel Ortsmarkierung markieren, fasst Photo Station automatisch Fotos oder Videos mit der gleichen Ortsmarkierung in einem Smart-Album zusammen. Wenn Sie Personen-Tag aktivieren, wird zusätzlich zu Smart-Alben von bestätigten Personen-Tags ein Smart-Album mit unbestätigten Personen-Tags mit dem folgenden Albumnamen angezeigt: Zu bestätigendes Album.

Neues Smart-Album erstellen:

Gehen Sie zu Smart-Alben und klicken Sie auf Hinzufügen, um bei Bedarf ein eigenes Smart-Album zu erstellen.

Hinweis:

Beachten Sie bei der Eingabe von Kriterien Folgendes:

  • Personen: Sie können bis zu 20 vorhandene Personen-Tags eingeben. Personen-Tag ist nicht für Videos verfügbar. Die Bedingung für das Suchen von Personen-Tags wird daher ignoriert, wenn nach Videos gesucht wird.
  • Orte: Sie können bis zu 5 vorhandene Standort-Tags eingeben.
  • Beschreibungen: Sie können bis zu 5 vorhandene allgemeine Tags eingeben.

Tags für Fotos verwalten

Mit Photo Station können Sie Ihre Fotos nach Personen, Orten und Beschreibungen markieren.

Tags hinzufügen:

Klicken Sie auf das Foto/Video, das Sie mit einem Tag versehen möchten. Beachten Sie, dass Personen-Tag nicht für Videos verfügbar ist.

Vorhandene Tags verwalten:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Fotos und klicken Sie auf Markierungen verwalten.
  2. Wählen Sie die Tags aus der Liste aus, die Sie bearbeiten oder entfernen möchten.

Kommentar zu Fotos oder Videos

Gehen Sie zu Einstellungen > Fotos und markieren Sie Benutzern erlauben, in Alben Kommentare abzugeben, damit Benutzer ihre Nachrichten beim Betrachten eines Fotos oder Videos hinterlassen können.

Gesichtserkennung durchführen

Gehen Sie zu Einstellungen > Fotos und markieren Sie Gesichtserkennung aktivieren, um die Gesichtserkennungsfunktion von Photo Station auszuprobieren. Durch Aktivierung dieser Funktion kann nicht nur Photo Station für das Erkennen von Gesichtern und automatische Erkennung konfiguriert werden, sondern Sie können Gesichter auch manuell identifizieren.

Markieren Sie Automatische Gesichtserkennung für neue Fotos durchführen, damit Gesichter in den neu hinzugefügten Fotos erkannt werden und entsprechende Personen-Tags erstellt werden.

Wenn Sie Personen auf allen Fotos finden möchten, klicken Sie auf Personen auf allen Fotos finden, um alle Fotos zu durchsuchen. Nach Abschluss der Suche werden Tags erzeugt und Namensfelder werden automatisch von der Liste der Personen-Tags für die Personen, die Sie markieren möchten, ausgefüllt.

Hinweis:

Wenn Gesichter auf den Fotos nicht erkannt werden können, werden sie in gepunkteten Linien mit einem Fragezeichen eingekreist und es werden keine Vorschläge aus der Dropdown-Liste gegeben. Sie müssen sie einzeln identifizieren.

Nach Alben, Fotos und Videos suchen

Photo Station bietet eine allgemeine und erweiterte Suchfunktion für Alben, Fotos und Videos. Beachten Sie, dass die Suchfunktion nicht für Smart-Alben verfügbar ist.

Allgemeine Suche durchführen:

Geben Sie ihren Suchbegriff in das Suchfeld im linken Fenster ein. Alben, Fotos und Videos, die den Suchkriterien entsprechen, werden angezeigt.

Erweiterte Suche durchführen:

Klicken Sie auf den Abwärts-Pfeil neben dem Lupensymbol im linken Fenster und geben Sie Ihre Suchkriterien ein.

Hinweis:

Wenn Sie die Suchfunktion deaktivieren möchten, gehen Sie zu Einstellungen > Fotos und markieren Sie das Kontrollkästchen Die Suchfunktion ausblenden.

Indizierungs- und Konvertierungseinstellungen verwalten

In Photo Station können Sie auswählen, welche Dateien und Alben angezeigt werden sollen, indem Sie Mediendateien in bestimmten Formaten, die im gemeinsamen Ordner photo gespeichert sind, von der Konvertierung ausschließen. Sie können die Formate unter Einstellungen > Fotos festlegen.

In den Konvertierungseinstellungen (einschließlich der Erstellung von Miniaturansichten und der Konvertierung von Videos) können Sie festlegen, ob die Einstellungen für neu erstellte Alben gelten und für welche Alben die Einstellungen aktiviert werden sollen. Standardmäßig werden die Einstellungen für alle bestehenden Alben aktiviert. Klicken Sie auf Konvertierungseinstellungen, um die Einstellung für spezifische Alben zu deaktivieren. Alternativ klicken Sie auf Mehr > Albumeigenschaften bearbeiten, während Sie zu einem Album navigieren.

Hinweis:

Wenn Album-Konvertierung deaktiviert ist, wird die Gesichtserkennung deaktiviert.

Wasserzeichen für Bilder in Alben einstellen

Wenn Sie ein Wasserzeichen für ein Album einstellen, wird es auf alle Bilder in dem Album angewendet. Gehen Sie zu dem Album, dessen Wasserzeichen Sie bearbeiten oder entfernen möchten, und klicken Sie auf Mehr > Albumeigenschaften bearbeiten, um den Vorgang durchzuführen.

Miniaturansichten und Videoeinstellungen einrichten

Wenn Sie Fotos oder Videos zur Verwendung mit Medienserver und Photo Station hochladen, werden Miniaturansichten erstellt, die die Navigation erleichtern. Hier können Sie die Qualität der Miniaturansichten einstellen und den Fortschritt überwachen. Wenn Sie Videos im gemeinsamen Ordner photo der Photo Station auf Ihren mobilen Geräten anzeigen möchten, können Sie die Videokonvertierung aktivieren und den Konvertierungsfortschritt verfolgen.

Miniaturansichts- und Videoeinstellungen einrichten:

Melden Sie sich bei DSM an und gehen Sie zu Systemsteuerung > Medienindizierung, um die Qualität der Miniaturansichten einzustellen und den Konvertierungsvorgang zu überwachen. Weitere Informationen über das Festlegen der Qualität von Miniaturansichten und die Überwachung ihres Erstellungsfortschritts erhalten Sie, indem Sie oben rechts auf die Hilfe-Schaltfläche (gekennzeichnet durch ein Fragezeichen) klicken.

Über mobile Geräte auf Photo Station zugreifen

Laden Sie DS photo auf Ihre Mobilgeräte herunter, damit Sie mit diesen die Verbindung zu Photo Station herstellen und Fotos mit Photo Station verwalten können.
Gehen Sie, bevor Sie Fotos von Photo Station mit DS photo herunterladen, in Photo Station zu Einstellungen > Fotos und aktivieren Sie die Option Benutzern erlauben, Fotos in voller Größe anzuzeigen und herunterzuladen.
Weitere Informationen zur Bedienung von DS photo finden Sie in der Hilfe zu DS photo.